SEMINARE DER TECHNISCHEN AKADEMIE ESSLINGEN (TAE)
Lichtwellenleiter-Technik


Termine
19.-20.11.2018


Seminar
it-Trainingshaus Dresden
im Waldschlösschen-Areal
Am Brauhaus 8, 4. OG, 01099 Dresden


Leitung / Referent
Dr. rer. nat. Dieter Eberlein,
Lichtwellenleiter-Technik, Dresden
Montag, 19.11.18
8.45 bis 12.15 und 13.15 bis 16.45 Uhr


1. Grundlagen der LWL-Technik

> physikalische Grundlagen
> Lichtwellenleiter-Typen
> Dämpfung und Dispersion


2. LWL-Messtechnik
> Dämpfungsmessung
> Rückstreumessung
> Auswertung problematischer Rückstreudiagramme
> Abnahmevorschriften


3. LWL-Verbindungstechnik
> lösbare Verbindungstechnik
> nicht lösbare Verbindungstechnik

Dienstag, 20.11.18
8.45 bis 12.15 und 13.15 bis 16.45 Uhr


4. Wellenlängenmultiplex
> Dichtes Wellenlängenmultiplex (DWDM)
> Grobes Wellenlängenmultiplex (CWDM)
> Vergleich der Wellenlängenmultiplex- Techniken


5. Fibre-to-the-Home
> Netzstrukturen FTTx, P2P, P2MP
> passives optisches Netz
> Normen
> Komponenten für FTTH


6. LWL-Praktikum und Demonstrationen
> Messtechnik, Steckerkonfektionierung, Spleißtechnik, Kabeltechnik
> Stationsbetrieb in mehreren Gruppen

Kosten
EUR 1.070,- mehrwertsteuerfrei, inkl. Arbeitsunterlagen, Mittagessen und Pausenverpflegung

Anmeldung und weitere Informationen
Technische Akademie Esslingen e.V.
An der Akademie 5, 73760 Ostfildern

Heike Baier
Anmeldung +49 711 34008-23, Fax: +49 711 34008-27, -43
anmeldung@tae.de
www.tae.de

Eine Hotelempfehlungsliste senden wir Ihnen auf Anfrage gern zu.

Ihre Ansprechpartner:

organisatorisch - Telefon +49 711 34008-99
fachlich - Dipl.-Ing. Roland Bach, Telefon +49 711 34008-14, E-Mail: roland.bach@tae.de
Dr. Dieter Eberlein, Lichtwellenleiter-Technik: Beratung und Schulung
Letztes Update dieser Seite: 12. März 2018