SEMINARE DER TECHNISCHEN AKADEMIE WUPPERTAL (TAW)
Wellenlängenmultiplex und Dispersion
in Singlemode-LWL


Termine
Modul 3: 14.11.2018, 20.03.2019, 27.11.2019
9.00 - 16.30 Uhr


Ort
Weiterbildungszentrum Wuppertal
Hubertusallee 18, 42117 Wuppertal


Seminarleitung und Dozent
Dr. Dieter Eberlein


Zielgruppe
Ingenieure und Techniker der Telekommunikationstechnik, die bereits über fundierte Kenntnisse der LWL-Technik verfügen

1. Dichtes Wellenlängenmultiplex (DWDM)
- Prinzip des DWDM
- Anforderungen an die Komponenten
- Messungen an DWDM-Systemen

2. Grobes Wellenlängenmultiplex (CWDM)
- Prinzip des CWDM
- DWDM-over-CWDM-Technik
- Einsatzfälle für die CWDM-Technologie

3. Polarisationsmodendispersion (PMD)
- PMD-Effekt
- Statistischer Charakter der PMD
- PMD in alten und modernen LWL

4. Chromatische Dispersion (CD)
- Was ist chromatische Dispersion?
- Notwendigkeit der CD-Bestimmung
- Methoden der Dispersionskompensation

5. Workshop
- Es werden ein optischer Spektrumanalysator, ein CD-Messgerät und ein PMD-Messgerät vorgestellt.

Anmeldung und weitere Informationen
Technische Akademie Wuppertal e.V.
D-42097 Wuppertal
Fachliche Informationen: Marc Manz, 0202-7495-251
Organisatorische Informationen: Dina Mathia, 0202-7495-298
Fax für Anmeldung: 0202 / 7495-202
anmeldung@taw.de
www.taw.de

Dr. Dieter Eberlein, Lichtwellenleiter-Technik: Beratung und Schulung
Letztes Update dieser Seite: 20. August 2018