LWL-SEMINARE IN DRESDEN
Grundlagen der LWL-Technik

Termine
27.09.2018, 03.12.2018, 18.02.2019, 20.05.2019


Seminar
it-Trainingshaus Dresden
im Waldschlösschen-Areal
Am Brauhaus 8, 4. OG, 01099 Dresden
Tel.: 0351-5634040; Fax: 0351-5634049

E-Mail: info@it-trainingshaus.de
Internet:www.it-trainingshaus.de


Leitung / Referent
Dr. rer. nat. Dieter Eberlein,
Lichtwellenleiter-Technik, Dresden

09.00 Uhr bis 10.00 Uhr, 10.15 Uhr bis 11.15 Uhr:


Grundlagen der Lichtwellenleiter-Technik

> Lichtwellenleiter durchdringt alle Lebensbereiche
> physikalische Grundlagen
> Lichtwellenleiter-Typen
> Dämpfung und Dispersion


11.30 Uhr bis 13.00 Uhr:

Grundlagen lösbare Verbindungstechnik

> Steckverbinder-Technologien
> Konzepte zur Kernzentrierung, Konzepte des Stirnflächen-Kontaktes
> Sauberkeit und Reinigung
> Steckertypen


14.00 Uhr bis 14.30 Uhr:

Grundlagen nichtlösbare Verbindungstechnik

> Prinzipien des Spleißverfahrens
> Konzepte der Kernzentrierung


14.30 Uhr bis 15.00 Uhr:

Wellenlängenmultiplex

> Dichtes Wellenlängenmultiplex (DWDM)
> Grobes Wellenlängenmultiplex (CWDM)
> Vergleich der Wellenlängenmultiplex-Technologien


15.00 Uhr bis 15.15 Uhr:

Neue Fasertypen

> OM5 (Wideband Multimode Fiber)
> biegeunempfindlich (Multimode und Singlemode)


15.30 Uhr bis 16.00 Uhr:

Abzweigbauelemente (Koppler)

> leistungsteilend (Splitter)
> wellenlängenselektiv


16.00 Uhr bis 16.30 Uhr:

Aktive Komponenten

> Sender (LED, LD)
> Empfänger (PIN, APD)
> Transceiver


Kosten: 450,00 € zzgl. MwSt.


Dr. Dieter Eberlein, Lichtwellenleiter-Technik: Beratung und Schulung
Letztes Update dieser Seite: 20. August 2018